Angebote zu "Tage" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Mit Bus und Bahn durch die Mauer
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 9. November 1989 begann eine der größten Herausforderungen für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin seit dem Zweiten Weltkrieg: Millionen Menschen strömten innerhalb weniger Tage von Ost nach West, und die meisten von ihnen wollten auch wieder zurück. Weltberühmt wurden die vielen Trabis und Wartburgs auf dem Kurfürstendamm. Aber Tausende Mitarbeiter der BVB im Osten und der BVG im Westen, die buchstäblich Tag und Nacht die Menschen in der nicht mehr geteilten Stadt transportierten, verrichteten ihre Arbeit eher still. Hier in diesem Buch kommen sie zu Wort. Vom Direktor bis zum Busfahrer stützt sich das Buch vor allem auf Berichte und Interviews mit Zeitzeugen, um die Vorgänge bei Berliner Bussen und Bahnen in der Zeit des Mauerfalls zu beleuchten. So haben sich viele neue, oft auch persönlich gefärbte Perspektiven auf die hektischen Ereignisse eröffnet.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Reiseführer Berlin - Kurztrip
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, 220 Seiten, herausnehmbare FaltkarteRoutentipps für einen, zwei oder drei Tage in BerlinCity West, Potsdamer Platz, Alexanderplatz, Berliner Kieze, Museen, KulturTipps des Berliner Autorenteams: die besten Restaurants, Hotels und BarsZahlreiche praktische Hinweise und Adressen, 18 Detailkarten, 150 Fotos- - -Berlin ist immer eine Reise wert - auch eine kurze. Der Reiseführer Kurztrip Berlin, im Trescher Verlag in dritter, aktualisierter und erweiterter Auflage 2021 erschienen, richtet sich besonders an Touristen, die eine Wochenend- oder Kurzreise in die Hauptstadt planen.Die Autoren leben seit langem in Berlin und stellen die Hauptsehenswürdigkeiten detailliert und kenntnisreich vor. Spaziergänge führen durch Mitte mit dem Brandenburger Tor, der Museumsinsel, dem Gendarmenmarkt und Alexanderplatz, zum Potsdamer Platz, durch das Regierungsviertel sowie durch die City West: Tiergarten und Charlottenburg mit dem Kurfürstendamm, dem Zoo und dem Schloss Charlottenburg. Die Highlights der Berliner Kieze Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln werden ebenfalls vorgestellt. Vorschläge für einen, zwei oder drei Tage Urlaub helfen bei der Reisevorbereitung. Und wer länger bleibt, findet Anregungen für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Bezirken außerhalb der City, etwa zur Gedenkstätte Berliner Mauer oder an den Wannsee, sowie nach Potsdam.Zahlreiche Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur sowie viele Fotos stimmen auf den Städtetrip ein. Eine große herausnehmbare Faltkarte mit Register für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßen und einem aktuellen Netzplan der Berliner U- und S-Bahnen sowie detaillierte Karten im Innenteil geben eine sichere Orientierung. Praktische Reisetipps zum Nahverkehr, zu Unterkünften, Nachtleben, Museen, Shopping und Veranstaltungen bieten vielfältige Anregungen zum Entdecken der Stadt an Spree und Havel. Persönliche Empfehlungen der Autoren führen zu den schönsten Bars, Hotels, Restaurants, Museen und Aussichtspunkten.>>> Weitere Reiseführer zu Berlin und Brandenburg finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Bella!
7,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Band enthält die ersten 10 Kapitel der "Bella!"-Story, Kapitel 1 bis 17 der Rungholt-Saga und zwei weitere Kurzgeschichten."Bella!" ist eine ziemlich wilde kleine Liebesgeschichte. Sie strotzt vor Klischees, bietet Beziehungsdramen, Sex, organisiertes Verbrechen, Pleiten, Pech, Pannen und erwähnte ich schon Sex? Die Schauplätze? Ein Café, eine Waschanlage, ein Fitnessstudio, ein Wohnmobil. Und ein Edelpuff."Stille Tage in Rungholt": Haben Sie sich schon einmal überlegt, ob Rungholt, dieser sagenhafte Ort im nordfriesischen Wattenmeer, vielleicht in Wirklichkeit gar nicht untergegangen ist? Nein? Der Autor schon."Teer- und Federvieh" enthält Beobachtungen am Vogelfuttersilo. Beobachtungen aus der wilden, freien Natur. Vor dem Fenster des Autors.Bei "Öffentlicher Nahverkehr" sind Sie dabei, wenn Pendler und Radler in einem epischen Zusammenprall der Kulturen aufeinandertreffen.Die Geschichten wurden gegenüber ihrer teilweisen Erstveröffentlichung auf Twitter lediglich auf Tipp- und grobe inhaltliche Fehler hin überprüft und ggf. korrigiert, um den ursprünglichen Charakter zu erhalten.Und es gibt bisher unveröffentlichtes Bonusmaterial!Mit der Bereitstellung als eBook soll dem Wunsch der geneigten Leserschaft nachgekommen werden, die Geschichten zusammenhängend, komfortabel und auch offline lesen zu können. Dafür ist Twitter als Kurznachrichtendienst natürlich nur bedingt geeignet.Für Twitterneulinge:Ein Tweet ist eine maximal 280 Zeichen lange Textnachricht, die man beim Social Media-Dienst Twitter einstellt. Wenn einem 280 Zeichen nicht ausreichen (so wie unserem Autor) kann man Tweets auch verketten. Das nennt man dann einen Thread (deutsch "Faden"). Bella! ist so ein Thread.Kennen Sie noch diese täglichen Comics in Tageszeitungen, die normalerweise in drei Bildchen eine kleine, in sich geschlossene Geschichte erzählen und trotzdem in ein großes Ganzes passen? So ähnlich muss man sich einen Thread vorstellen. Und deswegen ist die Bemerkung "Kein Roman" auf dem Cover ernstgemeint. Es ist kein durchgeplantes Buch, eher eine Sammlung von Daily Soaps, Handlungsstränge entstehen und vergehen in den Geschichten, Personen werden neu ein- und wieder ausgeführt, manchmal auch einfach sang- und klanglos wieder vergessen. Ja. Das soll so. Wirklich.

Anbieter: buecher
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Mit Bus und Bahn durch die Mauer
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Am 9. November 1989 begann eine der größten Herausforderungen für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin seit dem Zweiten Weltkrieg: Millionen Menschen strömten innerhalb weniger Tage von Ost nach West, und die meisten von ihnen wollten auch wieder zurück. Weltberühmt wurden die vielen Trabis und Wartburgs auf dem Kurfürstendamm. Aber Tausende Mitarbeiter der BVB im Osten und der BVG im Westen, die buchstäblich Tag und Nacht die Menschen in der nicht mehr geteilten Stadt transportierten, verrichteten ihre Arbeit eher still. Hier in diesem Buch kommen sie zu Wort. Vom Direktor bis zum Busfahrer stützt sich das Buch vor allem auf Berichte und Interviews mit Zeitzeugen, um die Vorgänge bei Berliner Bussen und Bahnen in der Zeit des Mauerfalls zu beleuchten. So haben sich viele neue, oft auch persönlich gefärbte Perspektiven auf die hektischen Ereignisse eröffnet.

Anbieter: Dodax
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Mit Bus und Bahn durch die Mauer
24,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Am 9. November 1989 begann eine der grössten Herausforderungen für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin seit dem Zweiten Weltkrieg: Millionen Menschen strömten innerhalb weniger Tage von Ost nach West, und die meisten von ihnen wollten auch wieder zurück. Weltberühmt wurden die vielen Trabis und Wartburgs auf dem Kurfürstendamm. Aber Tausende Mitarbeiter der BVB im Osten und der BVG im Westen, die buchstäblich Tag und Nacht die Menschen in der nicht mehr geteilten Stadt transportierten, verrichteten ihre Arbeit eher still. Hier in diesem Buch kommen sie zu Wort. Vom Direktor bis zum Busfahrer stützt sich das Buch vor allem auf Berichte und Interviews mit Zeitzeugen, um die Vorgänge bei Berliner Bussen und Bahnen in der Zeit des Mauerfalls zu beleuchten. So haben sich viele neue, oft auch persönlich gefärbte Perspektiven auf die hektischen Ereignisse eröffnet.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Reiseführer Berlin - Kurztrip
11,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf 212 Seiten, herausnehmbare Faltkarte - Ideal für Städtereisen: Routentipps für einen, zwei oder drei Tage in Berlin - City West, Potsdamer Platz, Alexanderplatz, Berliner Kieze, Museen und Kultur - Besondere Tipps der Berliner Autoren: die besten Restaurants, Hotels und Bars - Zahlreiche praktische Tipps und Adressen, 18 Detailkarten, 150 Fotos - - - - - Berlin ist immer eine Reise wert - auch eine kurze. Der Reiseführer Kurztrip Berlin, im Trescher Verlag in zweiter, aktualisierter Auflage 2019 erschienen, richtet sich besonders an Touristen, die eine Wochenend- oder Kurzreise in die Hauptstadt planen. Die Autoren leben seit langem in Berlin und stellen die Hauptsehenswürdigkeiten detailliert und kenntnisreich vor. Spaziergänge führen durch Mitte mit dem Brandenburger Tor, der Museumsinsel, dem Gendarmenmarkt und Alexanderplatz, zum Potsdamer Platz, durch das Regierungsviertel sowie durch die City West: Tiergarten und Charlottenburg mit dem Kurfürstendamm, dem Zoo und dem Schloss Charlottenburg. Die Highlights der Berliner Kieze Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln werden ebenfalls vorgestellt. Vorschläge für einen, zwei oder drei Tage Urlaub helfen bei der Reisevorbereitung. Und wer länger bleibt, findet Anregungen für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Bezirken ausserhalb der City, etwa zur Gedenkstätte Berliner Mauer oder an den Wannsee, sowie nach Potsdam. Zahlreiche Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur sowie viele Fotos stimmen auf den Städtetrip ein. Eine grosse herausnehmbare Faltkarte mit Register für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Strassen und einem aktuellen Netzplan der Berliner U- und S-Bahnen sowie detaillierte Karten im Innenteil geben eine sichere Orientierung. Praktische Reisetipps zum Nahverkehr, zu Unterkünften, Nachtleben, Museen, Shopping und Veranstaltungen bieten vielfältige Anregungen zum Entdecken der Stadt an Spree und Havel. Persönliche Empfehlungen der Autoren führen zu den schönsten Bars, Hotels, Restaurants, Museen und Aussichtspunkten. >>> Weitere Reiseführer zu Berlin und Brandenburg finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
14 Tage Rio de Janeiro Budget
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Viele Jahre habe ich in Rio gelebt und zeige Ihnen meine Stadt: Sie finden in meinem Reiseführer eine komplette Reiseplanung für zwei Wochen mit den Sehenswürdigkeiten der Stadt, Ausflügen in die nahe Umgebung und Informationen über günstige und gute Übernachtungsmöglichkeiten. Das alles kompakt und sortiert von Tag 1 bis Tag 14. Sie wissen jeden Tag genau, welche Ziele Sie aufsuchen und wie Sie schnell und sicher dort hinkommen. Ich nehme Sie an die Hand und führe Sie durch die Stadt. So erkunden Sie in 11 Tagen die Stadt Rio von A wie Arpoador, den Felsen; der Ipanema von Copacabana trennt bis Z, dem Zuckerhut. Hinzu kommen dann noch drei Tage extra Strand-Urlaub in Buzios, einem kleinen Dorf 170 Km von Rio entfernt, mit mehr als 20 Stränden. In diesem Reiseführer finden Sie: – Karten mit Lage der Hotels, Situation an grösseren Plätzen, wo sind Bushaltestellen, Metrostationen u.s.w. – Restauranttipps in der nahen Umgebung der Hotels mit Kostenangabe und den Spezialitäten des Hauses – die besten Bars für Konzerte mit Samba, Bossa Nova (inkl. Wegbeschreibungen) – Sicherheitstipps – Hinweise zu Prepaid-Karten in Rio, Stromversorgung, u.s.w. – Taxipreise vom Hotel zu Bars und Sehenswürdigkeiten u.s.w. – was tun im Notfall, wo sind Polizeistationen, deutschsprachige Ärzte – Handhabung der Geldautomaten auf Portugiesisch – Kostenaufstellung für die jeweiligen Tage, Bus, Eintrittsgelder, – Extratipps wie Drachenfliegen, Boots-Touren, Rundflüge mit Hubschrauber – kleiner Sprachführer für unterwegs – und vieles mehr… Kommen Sie mit und entdecken Sie Ihr Rio! Dieses Buch ist der einzige aktuelle Reiseführer auf dem deutschen Markt. Alle anderen Reiseführer beinhalten veraltete Informationen: In den letzten Monaten hat die Stadt Rio den gesamten Nahverkehr neu strukturiert und aufgrund der wirtschaftlichen Lage haben sich alle Preise geändert. Da dieses Buch als 'Book on Demand' verlegt wird, kann ich auf derartige Änderungen reagieren und das Buch regelmässig aktualisieren. Ich biete jedem Käufer einen Stay-Up-To-Date-Service: Falls Sie das Buch vor April gekauft haben, schreiben Sie mir bitte eine Mail. Ich informiere Sie gern über die Änderungen dieser dritten Auflage.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Reiseführer Berlin - Kurztrip
10,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

- Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf 212 Seiten, herausnehmbare Faltkarte - Ideal für Städtereisen: Routentipps für einen, zwei oder drei Tage in Berlin - City West, Potsdamer Platz, Alexanderplatz, Berliner Kieze, Museen und Kultur - Besondere Tipps der Berliner Autoren: die besten Restaurants, Hotels und Bars - Zahlreiche praktische Tipps und Adressen, 18 Detailkarten, 150 Fotos - - - - - Berlin ist immer eine Reise wert - auch eine kurze. Der Reiseführer Kurztrip Berlin, im Trescher Verlag in zweiter, aktualisierter Auflage 2019 erschienen, richtet sich besonders an Touristen, die eine Wochenend- oder Kurzreise in die Hauptstadt planen. Die Autoren leben seit langem in Berlin und stellen die Hauptsehenswürdigkeiten detailliert und kenntnisreich vor. Spaziergänge führen durch Mitte mit dem Brandenburger Tor, der Museumsinsel, dem Gendarmenmarkt und Alexanderplatz, zum Potsdamer Platz, durch das Regierungsviertel sowie durch die City West: Tiergarten und Charlottenburg mit dem Kurfürstendamm, dem Zoo und dem Schloss Charlottenburg. Die Highlights der Berliner Kieze Prenzlauer Berg, Friedrichshain, Kreuzberg und Neukölln werden ebenfalls vorgestellt. Vorschläge für einen, zwei oder drei Tage Urlaub helfen bei der Reisevorbereitung. Und wer länger bleibt, findet Anregungen für Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in den Bezirken außerhalb der City, etwa zur Gedenkstätte Berliner Mauer oder an den Wannsee, sowie nach Potsdam. Zahlreiche Hintergrundinformationen zu Geschichte, Kunst und Kultur sowie viele Fotos stimmen auf den Städtetrip ein. Eine große herausnehmbare Faltkarte mit Register für die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Straßen und einem aktuellen Netzplan der Berliner U- und S-Bahnen sowie detaillierte Karten im Innenteil geben eine sichere Orientierung. Praktische Reisetipps zum Nahverkehr, zu Unterkünften, Nachtleben, Museen, Shopping und Veranstaltungen bieten vielfältige Anregungen zum Entdecken der Stadt an Spree und Havel. Persönliche Empfehlungen der Autoren führen zu den schönsten Bars, Hotels, Restaurants, Museen und Aussichtspunkten. >>> Weitere Reiseführer zu Berlin und Brandenburg finden Sie auf der Website des Trescher Verlags

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot
Mit Bus und Bahn durch die Mauer
15,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Am 9. November 1989 begann eine der größten Herausforderungen für den öffentlichen Nahverkehr in Berlin seit dem Zweiten Weltkrieg: Millionen Menschen strömten innerhalb weniger Tage von Ost nach West, und die meisten von ihnen wollten auch wieder zurück. Weltberühmt wurden die vielen Trabis und Wartburgs auf dem Kurfürstendamm. Aber Tausende Mitarbeiter der BVB im Osten und der BVG im Westen, die buchstäblich Tag und Nacht die Menschen in der nicht mehr geteilten Stadt transportierten, verrichteten ihre Arbeit eher still. Hier in diesem Buch kommen sie zu Wort. Vom Direktor bis zum Busfahrer stützt sich das Buch vor allem auf Berichte und Interviews mit Zeitzeugen, um die Vorgänge bei Berliner Bussen und Bahnen in der Zeit des Mauerfalls zu beleuchten. So haben sich viele neue, oft auch persönlich gefärbte Perspektiven auf die hektischen Ereignisse eröffnet.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 26.11.2020
Zum Angebot